Programm

In unserem Jahresprogramm stellen wir verschiedene Angebote zusammen. Zeiten der Einkehr, Stille Tage, Pilgerangebote, Seminarangebote zu biblischen Themen oder zur eigenen Glaubensgestaltung, Anleitungen zu Meditation und Gebet, Exerzitien im Alltag und weiteres. Ein Blick in das  Jahresprogramm lohnt sich.

Bei regelmäßige Veranstaltungen wie dem Sonntagscafé am 1. Sonntag im Monat treffen sich Menschen zu Austausch und Begegnung im Lebenshaus. Zu dem Angebot „Singen und Beten“ an jedem ersten Mittwoch im Monat in der Kapelle sind alle eingeladen, die mit anderen zusammen beten und singen möchten.

*

Einmal im Jahr findet ein besonderer Tag statt: Der „Freundestag“ am Pfingstmontag bietet unseren Freunden und allen Interessierten die Gelegenheit zur fröhlichen Begegnung und zum Wiedersehen. Wer möchte, kann sich über unsere Arbeit informieren und das Haus kennenlernen.

Wenn Sie regelmäßig über unsere Arbeit informiert werden wollten, teilen Sie uns das einfach mit. Gerne senden wir Ihnen aktuelle Infos per E-Mail zu.

Okt
18
Di
Augen sind die Fenster der Seele
Okt 18 um 19:00 – 21:00

so liest man es bisweilen in Zitatensammlungen. „Das Auge ist das Licht des Lei-bes“, so hören wir es Jesus in der Bergpredigt sagen. „Oculi nostri ad Dominum Deum – Unsere Augen sehn stets auf den Herren“, singen wir in einem Taizé-Chorus. Was also haben unsere Augen für eine Bedeutung für unseren Glauben?
Wir wollen an zwei Abenden auf Bibelworte und Kirchenväter hören, wollen uns austauschen, wollen unseren Augen ein wenig Gutes gönnen. Die Abende bauen aufeinander auf und sollten deshalb beide besucht werden.

Kosten: 20 €
Leitung: Uli Müller
Anmeldung direkt bei U. Müller muellers@t-online.de oder Tel: 02774-92039

Okt
20
Do
Augen sind die Fenster der Seele
Okt 20 um 19:00 – 21:00

so liest man es bisweilen in Zitatensammlungen. „Das Auge ist das Licht des Lei-bes“, so hören wir es Jesus in der Bergpredigt sagen. „Oculi nostri ad Dominum Deum – Unsere Augen sehn stets auf den Herren“, singen wir in einem Taizé-Chorus. Was also haben unsere Augen für eine Bedeutung für unseren Glauben?
Wir wollen an zwei Abenden auf Bibelworte und Kirchenväter hören, wollen uns austauschen, wollen unseren Augen ein wenig Gutes gönnen. Die Abende bauen aufeinander auf und sollten deshalb beide besucht werden.

Kosten: 20 €
Leitung: Uli Müller
Anmeldung direkt bei U. Müller muellers@t-online.de oder Tel: 02774-92039

Nov
4
Fr
Auf das wir klug werden
Nov 4 um 18:00 – Nov 6 um 13:00

Einkehrwochenende

Nein, der November mit seinen Gedenktagen muss uns nicht ausschließlich traurig, trübsinnig und deprimiert machen. Wir können eine ganz andere Erfahrung machen, wenn wir nicht ausblenden, dass unsere Lebenszeit geliehen und begrenzt ist: wir werden klug, wir werden lebenstüchtig. Dem gilt unsere Aufmerksamkeit an diesem Wochenende.

Kosten:149,00€
Leitung: Joachim Strauch
Anmeldung direkt bei J. Strauch: Joachim.Strauch@t-online.de oder Tel.: (06461) 7592999 bis 23. 10.

Dez
2
Fr
Zeit für mich
Dez 2 um 18:00 – Dez 4 um 11:00

Ein Wochenende für mich. Pause vom Alltag. Kurze Auszeit. Einstimmen in den Advent. Wenige Tage vor Weihnachten bist du eingeladen, zur Ruhe zu kommen und aufzutanken. Genieße eine Adventsmeditation, Geschichten, Impulse, gute Gespräche, Spaziergänge und Gemeinschaft. Wir beginnen mit dem Abendessen und enden am Sonntag ca. 11 Uhr nach einem ausgiebigen Frühstück.

Kosten: ab 129,00 €
Leitung: Kerstin Griesing und Marion Schmidt-Biber
Anmeldung direkt bei Kerstin Griesing: kerstin.griesing@ekhn.de

So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2
3
Unterwegs – Ausstellung in der Lebenshaus-Kapelle
Unterwegs – Ausstellung in der Lebenshaus-Kapelle
Sep 3 – Sep 25 ganztägig
Evi Klett, Fachlehrerin für Ernährung und Gestaltung und Künstlerin, will mit ihren kreativen Textilarbeiten und poetischen Texten etwas von Gottes Wirklichkeit in ihrem Leben sichtbar machen. Das Leben ist ein „Unterwegs-sein“, ein Entwickeln, ein Weitergehen[...]
Unterwegs – Ausstellungeröffnung 15:00
Unterwegs – Ausstellungeröffnung
Sep 3 um 15:00 – 16:00
Evi Klett, Fachlehrerin für Ernährung und Gestaltung und Künstlerin, will mit ihren kreativen Textilarbeiten und poetischen Texten etwas von Gottes Wirklichkeit in ihrem Leben sichtbar machen. Das Leben ist ein „Unterwegs-sein“, ein Entwickeln, ein Weitergehen[...]
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
Pilgertag 9:30
Pilgertag
Sep 17 um 9:30 – 16:00
Wir treffen uns an der evang. Kirche in 35075 Gladenbach-Erdhausen, Am Alten Berg. Der Weg führt über den Koppe-Aussichtsturm und durch das Subachtal nach Mornshausen und an der Salzböde entlang zurück nach Erdhausen. Der ca.[...]
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

„Kommt, atmet auf, ihr sollt leben … Gott hat uns seinen Sohn gegeben. 
Mit ihm kehrt neues Leben bei uns ein.“

Peter Strauch

 

Adresse

Lebenshaus Osterfeld
Braustadtstraße 2
35108 Allendorf / Eder-Osterfeld

 

KONTIVERBINDUNG

BANKVERBINDUNG FÜR SPENDEN:
Sparkasse Battenberg

 
IBAN:  DE47 5175 2267 0100 1768 66
BIC:  HELADEFIBAT