Programm

In unserem Jahresprogramm stellen wir verschiedene Angebote zusammen. Zeiten der Einkehr, Stille Tage, Pilgerangebote, Seminarangebote zu biblischen Themen oder zur eigenen Glaubensgestaltung, Anleitungen zu Meditation und Gebet, Exerzitien im Alltag und weiteres. Ein Blick in das  Jahresprogramm lohnt sich.

Bei regelmäßige Veranstaltungen wie dem Sonntagscafé am 1. Sonntag im Monat treffen sich Menschen zu Austausch und Begegnung im Lebenshaus. Zu dem Angebot „Singen und Beten“ an jedem ersten Mittwoch im Monat in der Kapelle sind alle eingeladen, die mit anderen zusammen beten und singen möchten.

*

Einmal im Jahr findet ein besonderer Tag statt: Der „Freundestag“ am Pfingstmontag bietet unseren Freunden und allen Interessierten die Gelegenheit zur fröhlichen Begegnung und zum Wiedersehen. Wer möchte, kann sich über unsere Arbeit informieren und das Haus kennenlernen.

Wenn Sie regelmäßig über unsere Arbeit informiert werden wollten, teilen Sie uns das einfach mit. Gerne senden wir Ihnen aktuelle Infos per E-Mail zu.

Feb
17
Mi
Spaziergang in der Passionszeit
Feb 17 um 18:30 – 20:00

Immer mittwochs machen wir uns für ca. 1,5 Stunden auf den Weg und erleben über die Wochen wie allmählich der Tag länger wird und das Licht zunimmt. Körperwahrnehmung, meditative Betrachtung, ein Bibelwort zur Passionszeit und Austausch sind Elemente dieses Weges.

Feb
18
Do
Frühschicht
Feb 18 um 5:30 – 7:30

Starten Sie anders in den Tag! Um 5.30 Uhr geht’s in der Kapelle los mit Singen und Beten und einem kurzen Impuls für den Tag. Und dann ist der Tisch gedeckt, zunächst der Abendmahlstisch mit Brot und Wein und danach der Frühstückstisch mit leckeren Speisen. Beides dient zu unserer Stärkung, auch die Gemeinschaft und Gespräche bei Tisch. Und danach gehen Sie an Ihr Tagewerk. Mit Joachim Strauch und Wolfgang Lassek

Feb
19
Fr
Meditatives Tanzen im Frühlinge
Feb 19 um 19:00 – 20:00

Eine besondere Auszeit für alle, die sich gern zu Musik bewegen. Verschiedene Themen werden in meditativen Tänzen ausgedrückt und nachempfunden. Langsam, achtsam, bewusst ist die Devise. Erika Seipp leitet uns an zum Tanz.

Termine: Fr. 19.02.; Do 18.03.; Fr. 23.04.

Weitere Tanztermin im Garten werden noch veröffentlicht, bitte nachfragen.

Feb
24
Mi
Spaziergang in der Passionszeit
Feb 24 um 18:30 – 20:00

Immer mittwochs machen wir uns für ca. 1,5 Stunden auf den Weg und erleben über die Wochen wie allmählich der Tag länger wird und das Licht zunimmt. Körperwahrnehmung, meditative Betrachtung, ein Bibelwort zur Passionszeit und Austausch sind Elemente dieses Weges.

Feb
25
Do
Frühschicht
Feb 25 um 5:30 – 7:30

Starten Sie anders in den Tag! Um 5.30 Uhr geht’s in der Kapelle los mit Singen und Beten und einem kurzen Impuls für den Tag. Und dann ist der Tisch gedeckt, zunächst der Abendmahlstisch mit Brot und Wein und danach der Frühstückstisch mit leckeren Speisen. Beides dient zu unserer Stärkung, auch die Gemeinschaft und Gespräche bei Tisch. Und danach gehen Sie an Ihr Tagewerk. Mit Joachim Strauch und Wolfgang Lassek

Mrz
3
Mi
Spaziergang in der Passionszeit
Mrz 3 um 18:30 – 20:00

Immer mittwochs machen wir uns für ca. 1,5 Stunden auf den Weg und erleben über die Wochen wie allmählich der Tag länger wird und das Licht zunimmt. Körperwahrnehmung, meditative Betrachtung, ein Bibelwort zur Passionszeit und Austausch sind Elemente dieses Weges.

Mrz
4
Do
Frühschicht
Mrz 4 um 5:30 – 7:30

Starten Sie anders in den Tag! Um 5.30 Uhr geht’s in der Kapelle los mit Singen und Beten und einem kurzen Impuls für den Tag. Und dann ist der Tisch gedeckt, zunächst der Abendmahlstisch mit Brot und Wein und danach der Frühstückstisch mit leckeren Speisen. Beides dient zu unserer Stärkung, auch die Gemeinschaft und Gespräche bei Tisch. Und danach gehen Sie an Ihr Tagewerk. Mit Joachim Strauch und Wolfgang Lassek

Mrz
6
Sa
Du stellst meine Füße auf weiten Raum
Mrz 6 um 10:00 – 17:00

Füße – geben Halt und einen festen Stand im Leben, sie sind beteiligt an unserem aufrechten Gang und bringen uns weiter – Schritt für Schritt. Im Alltag erfahren sie oft wenig Beachtung, an diesem Wochenende wollen wir ihnen Aufmerksamkeit schenken und ihnen Gutes tun mit Übungen, (Fußreflexzonen)-Massagen und Waschungen (der aktuellen Situation angepasst). Was den Füßen gut tut wirkt auch auf den ganzen Menschen. Karin Runzheimer-Hansen als Heilpraktikerin und Fußreflexzonentherapeutin erklärt und zeigt Staunenswertes und Wohltuendes für Ihre Füße, geistliche Impulse zum Thema inspirieren darüber hinaus. Mit Karin Runzheimer–Hansen und Waltraut Riedel

Mrz
8
Mo
Bilder von Sieger Köder in der Lebenshauskapelle
Mrz 8 um 9:00 – Apr 18 um 19:00

4 Wochen vor Ostern laden Bilder von Sieger Köder in der Kapelle zur stillen Betrachtung ein. Das Leiden und die Auferstehung Jesus Christi künstlerisch dargestellt können uns ganz neu berühren. Und auch noch anch Ostern sind Bilder von der Auferstehung ausgestellt. Die Kapelle ist tagsüber geöffnet und die Bilder wechseln wöchentlich.

Mrz
9
Di
Bilder von Sieger Köder in der Lebenshauskapelle
Mrz 9 um 9:00 – Apr 19 um 20:00

4 Wochen vor Ostern laden Bilder von Sieger Köder in der Kapelle zur stillen Betrachtung ein. Das Leiden und die Auferstehung Jesus Christi künstlerisch dargestellt können uns ganz neu berühren. Und auch noch anch Ostern sind Bilder von der Auferstehung ausgestellt. Die Kapelle ist tagsüber geöffnet und die Bilder wechseln wöchentlich.

So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2
3
4
5
6
7
Stille Tage zu Jahresbeginn 10:00
Stille Tage zu Jahresbeginn
Jan 7 um 10:00 – Jan 10 um 11:30
Unter dem Motto „Schweige und höre“ richten wir unser Herz aus auf Gott. Schweigezeiten, biblische Impulse, Tagzeitengebete und Spaziergänge wechseln sich ab. Die Jahreslosung „Seid barmherzig, wie euer Vater im Himmel barmherzig ist.“ wird uns[...]
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

„Kommt, atmet auf, ihr sollt leben … Gott hat uns seinen Sohn gegeben. 
Mit ihm kehrt neues Leben bei uns ein.“

Peter Strauch

 

Adresse

Lebenshaus Osterfeld
Braustadtstraße 2
35108 Allendorf / Eder-Osterfeld

 

 

Kontakt

Telefon: 06452 / 6093
lebenshaus@osterfeld-online.de

Jetzt kontaktieren →